NACH OBEN


Prof. Dr. Sigrid Elsenbruch, Abteilungsleitung

sigrid.elsenbruch@rub.de
tel: +49 234 32 25439
Raum: TZR S-O-606

Forschungsinteressen
Grundlagen chronischer viszeraler Schmerzen; Psychobiologie von Plazebo- und Nozeboeffekten; Furchtkonditionierung, Extinktionslernen und Schmerzvermeidung bei chronischen abdominellen Schmerzen; Stress, Stressbewältigung und Krankheitsverhalten bei chronischen Erkrankungen

Biosketch